Sommer

Hier findest du verschiedene Ideen für den Alltag in der Kita.

Hier ist Platz für deine Idee!

....


Eiswürfel-Farbe

Material:

  • Fingerfarbe
  • Eiswürfelbeutel
  • Wasser

Die Fingerfarbe wird mit etwas Wasser gemischt und in die Eiswürfelbeutel gefüllt. Über Nacht kommen diese in das Tiefkühlfach und am nächsten Tag kann damit gemalt werden.

(Sarah Smettana - Krippe)


Mit Wasser malen

Material:

  • Pinsel, Zahnbürsten
  • Schalen oder kleine Eimer für Wasser
  • Wasser

Die Erzieherin stellt alles bereit und lädt die Kinder zum Malen ein.

Sie kann selbst mitmachen und die Kinder dadurch animieren es auszuprobieren.

(Catha Frank - Krippe)

 


Kirschen pflücken und einen Kirschkuchen backen

Material:

  • Bilder von Kirschen und Kirschkuchen
  • Fingerspiel & Lied
  • Kirschen
  • Kirschentkerner
  • Malkittel
  • Schüsseln
  • Löffel
  • Backblech
  • Rührgerät
  • Backzutaten und Rezept
  • Eieruhr

Am Tag vor dem Backen kann ein Singkreis unter dem Kirschbaum gemacht werden. Bilder von Kirschen und einem Kirschkuchen laden zu einem Gespräch ein und das Vorhaben für den kommenden Tag kann besprochen werden.

Mit einem Fingerspiel und einem Lied, passend zum Thema Kirschen, bereitet man die Kinder darauf vor.

 

Am kommenden Tag können nun zusammen mit den Kindern die Kirschen gepflückt, gewaschen und anschließend entkernt werden. (Wenn ein Kirschbaum vorhanden oder die Möglichkeit zum Pflücken in der Nähe ist. Sonst können auch gekaufte Kirschen verwendet werden.)

Die Zutaten, die vorbereitet im Gruppenraum stehen, können von den Kindern in die Rührschüssel gegeben werden.

Auch beim Rühren mit dem Rührgerät können die Kinder helfen.

Wenn alles zusammengerührt ist, kommt der Teig auf das Blech oder in die Form und kann mit den Kindern zusammen zum vorgeheizten Ofen gebracht werden.

Mit einer Eieruhr wird für alle gut hörbar, wenn der Kuchen Ofen geholt und mit den Kindern betrachtet werden kann.

Nach dem Mittagsschlaf können sich die Kinder nun auf ihren Kuchen zum Vesper freuen.

--- Lecker!!---

(Claudia Groß - Krippe)

 


Barfußpfad

Material:

  • Fußmatten
  • (Heiß-)Kleber/Klebestreifen
  • Schwämme
  • Alufolie
  • Luftpolsterfolie
  • Schaumstoff
  • Wattepads
  • Steine
  • Sand............

Die verschiedenen Materialien  werden auf die Fußmatten geklebt und der Barfußpfad ist nach dem Trocknen fertig.

Die Kinder können im Garten darüber laufen und verschiedene Sinneseindrücke wahrnehmen.

(Im Winter können die Kinder auch in der Einrichtung darüber laufen.)

 

(Christina Stockhausen - Krippe)